Team Lebensmittelrecht: ReFa (m/w/d) Hamburg

Mein Kunde… :

… hat unsere Auftragsklärung eingeleitet mit den Worten: „Was machen Sie denn so beruflich?“ Sehr zufrieden über diese Frage habe ich geantwortet. Ich denke, wenn jemand diese Frage in der heutigen Zeit stellt, hat er grundsätzlich wohl kein Problem mit der Besetzung seiner Stellen und weiß deshalb auch nicht, was ein Recruiter, in diesem Fall ich, so macht! Ergo: Hier fühlen sich Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen offensichtlich wohl.

Der Bereich Lebensmittelrecht dieses Kunden wächst! Dieses Team betreut seine Mandantschaft rund um den Lebensmittelzyklus, d.h in der Produktentwicklung, bei Anmeldung einer Marke, der Bewerbung und einer durchsetzungsstarken Verteidigung gegenüber Wettbewerbern. Dementsprechend abwechslungsreich sieht auch das Tagesgeschäft auf dieser Stelle aus. 

… sucht Sie:

Möglicherweise haben Sie im gewerblichen Rechtsschutz Erfahrungen gesammelt, wollen diesen aus persönlichen Wachstumsgründen verlassen, dann haben Sie hier ein gutes Rüstzeug, in ein neues Rechtsgebiet einzutauchen. In der Vielfältigkeit der Mandatsbearbeitung liegt hier aus meiner Sicht der Reiz und die Entdeckung tiefergehender, zu erwerbender Fachkenntnisse. Möglicherweise stehen Sie auch am Anfang Ihrer beruflichen Entwicklung, dann könnte dieser Arbeitsplatz eine Quelle im Sammeln von Berufserfahrung sein. Eben weil es eine vielseitige und spannende Vakanz ist.

… durch mich:

Ich stehe Ihnen hier als vertrauensvolle Ansprechpartnerin für Fragen zur Verfügung.