Team Kindschaftsrecht: ReFa (m/w/d) Hamburg

Jahresgehalt: EUR 38.000 – 44.000,00 // 30 Tage Urlaub 

1 Tag Home-Office pro Woche // wahlweise Fahrrad oder HVV-Abo

 

Ich suche für einen der führenden Spezialisten im Kindschaftsrecht auf nichtjuristischer Ebene ein neues Team-Mitglied. Dieses Rechtsgebiet beschäftigt sich ausschließlich mit den Sorge- und Umgangsthemen, die bei Trennungen, Inobhutnahmen, Pflegschaften etc. entstehen können. Dabei steht das Kindeswohl in der Fallbearbeitung im Vordergrund. 

Zusammen mit einem der Juristen betreust Du bestimmte Mandate. In Sachen selbstständiger Bearbeitung kannst du Dich frei entfalten. Du findest hier die typischen Tätigkeiten (Telefon, Post, Bearbeitung Deiner Wiedervorlagen), daneben spezifische Tätigkeiten (Recherche in den teils sehr umfangreichen Verfahren nach Bausteinen für die juristische Arbeit, Kommunikation mit Jugendämtern, Umgangsbegleitungen, Familienhelfern etc.) und wenn Du möchtest außergewöhnliche Tätigkeiten (Stichwort: „Finde Dein Projekt!“, z.B. Nachhaltigkeit in der Kanzlei, Kooperationen mit Dritten, um dem Mandanten ein noch besseres Unterstützungsangebot bieten zu können, Weiterentwicklung interner Orga-Abläufe).

Du hast Lust auf ein „anfassbares“ Rechtsgebiet, möchtest Deinen Platz in einem Team finden, also eins, in dem jede Meinung erwünscht ist und jedes Mitglied für seinen Bereich steht? Das hierarchische Kanzleileben ist nicht Dein Fall, weil Du selbstgesteuert immer noch am besten funktionierst? Du magst es, mit Begeisterung morgens ins Büro zu fahren, weil Du auf Menschen triffst, die mit Freude im Job sind? Hast Du Lust, etwas zu bewegen und für Mandanten einen Unterschied zu machen? 

Wir warten auf Dich. Ruf’ mich an oder schreib mir, damit ich Dir hier vertrauensvoll Deine Fragen beantworten oder mit Dir Dein Bewerbungsprozedere besprechen kann.